Erziehungskurse

Gruppenkurs im Park

Gruppentraining stellt für uns immer eine besondere Herausforderung dar. Wir haben den Anspruch jedes Mensch-Hund-Team der Gruppe wirklich individuell zu fördern und auf Bedürfnisse und Probleme des Einzelnen einzugehen. Um dies zu gewährleisten, achten wir besonders darauf, dass die Gruppen klein genug bleiben und die Teilnehmer zueinander passen.

Bestandteile der Grundausbildung können sein:

  • Leinenführigkeit unter steigender Ablenkung
  • Abrufen von anderen Hunden sowie interessanten Objekten
  • Training gegen das Jagen
  • Training gegen Agressionsverhalten an der Leine
  • Umgang mit der Schleppleine, falls notwendig
  • Verhalten in Wald, Feld und Flur
  • Üben von Begegnungen mit anderen Hunden oder Personen
  • Sitz, Platz, Sitzenbleiben, Liegenbleiben
  • Apportieren
  • Kennen lernen von zahlreichen Beschäftigungsmöglichkeiten mit und ohne Clicker
  • Stadtgänge
  • Waldspaziergänge

Inhalte des Trainings variieren und richten sich nach den Bedürfnissen der Teilnehmer. Die Übungsstunden sind abwechslungsreich und spannend auch für „Alte Hasen“

 

Ich arbeite in Umgebungen, die normalen Hundealltag darstellen, nicht auf dem Hundeplatz, sondern im Wald, auf dem Feld oder in der Stadt. Wo sonst trifft man auf Jogger, Radfahrer, Skater, andere Hunde, Baumaschinen u.v.m. Nur durch diese Art von Training kann gewährleistet werden, dass Sie irgendwann in der Lage sind, stressfrei jede Situation zu meistern.

Neben Gehorsamstraining sind immer wieder Übungen zur Sozialverträglichkeit und Umweltsicherheit sowie konzentrations- und koordinationsfördernde Übungen Bestandteil meines Gruppentrainings. Auch das Durchlaufen eines Agility-Parcours, Suchspiele, Apportierübungen, Clickertraining etc. sind möglich. Ich halte Beschäftigung für sehr wichtig, um Probleme durch Unterforderung und Langeweile gar nicht erst aufkommen zu lassen. Sie werden staunen, wie viel Spaß es macht, Ihrem Hund immer wieder neue Dinge beizubringen. Selbstverständlich biete ich auch reine Beschäftigungskurse an. Der Schwerpunkt liegt hierbei nicht auf Hundesport, sondern auf Spaß mit dem Hund.

 

Gruppenkurse: 100-120 €
für 10 Stunden (ca. 6 Mensch-Hund-Teams)

Intensivkurse: 130-150 €
pro 10-Wochen-Kurs (ca. 4 Mensch-Hund-Teams)

Ihr Kontakt

Meike Fröhlingsdorf

Hundeverhaltenstrainerin und Tierpsychologin

Sachverständige nach LHundG NRW, Zulassung § 11

IHK geprüfter Hundetrainer und Verhaltensberater

 

Broichhausener Str. 38

53773 Hennef

Tel.    02244-900 750

Mobil 0178-514 8562

 

meike.froehlingsdorf[ät]web.de

 

Do

08

Mär

2018

Rally Obedience Seminar mit RO Richterin Jutta Scholl und Meike Fröhlingsdorf

In diesem Tagesseminar sollen sowohl der Bereich Parcourslaufen unter Turnierbedingungen und Richteraugen als auch der Grundaufbau von Übungen oder Problemstellungen behandelt werden. Durch entsprechende Gruppenaufteilung lernen Beginner RO hier „von Anfang an“ ohne dass Fortgeschrittene sich langweilen müssen. Es gibt immer etwas zu verbessern und für Routinierte ist es ein toller Übungstag.
Jutta Scholl ist seit Jahren Richterin für Rally Obedience aus Leidenschaft. Sie liebt die Turnieratmosphäre und die Arbeit mit netten Teams. Mit ihrer Hündin Berta war sie Teilnehmerin an Turnieren der ersten Stunde. 

Im Seminar arbeiten immer jeweils 2 Gruppen parallel, eine Parcoursgruppe und eine Gruppe für die einzelnen Übungen. Durch einen vorab gesendeten ausführlichen Fragebogen werden die Teilnehmer so aufgeteilt, dass jeder so optimal wie möglich an seinen Themen arbeiten kann. Das Seminar ist geeignet für Beginner bis Klasse 2, wobei auch völlige Neulinge gerne gesehen sind.

Mi

20

Sep

2017

Kurs für Schulhunde

Kurs für zukünftige Schulhunde

Für zukünftige Schul- und Therapiehunde bieten wir in Zusammenarbeit mit einer Sonderpädagogin in Kürze wiederum einen Kurs an, bei dem es darum geht, die Hunde und Menschen auf ihre Aufgabe vorzubereiten. Dieser eigentlich wichtigste Teil der Ausbildung kommt in der Schulhundausbildung oft viel zu kurz. Bei uns sollen Sie viele praktische Übungen lernen, die ihren Schulhundalltag bereichern werden. Bitte um Anmeldung. Kurs startet in Kürze.